231 Das Prisma – Arthur Holitscher. Ekstatische Geschichten.

Mit Steinzeichnungen von Magnus Zeller. Berlin, Tillgner 1923. Mit sieben Lithographien im Text, davon sechs blattgroß und signiert. Schwarzer Saffianlederband mit Rücken-, Deckel- und Innenkantenvergoldung.

Schätzpreis: 400

Startpreis: 280

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Beschreibung

Das Prisma XI. – Erste Ausgabe. – Eins von 100 Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Bütten (Gesamtauflage laut Sennewald ca. 300). – Im Druckvermerk vom Verfasser signiert. – Druck der Radierungen bei Ruckenbrod, Berlin. – Arthur Holitscher (1869–1941) lebte gegen Ende des 19. Jahrhunderts als freier Schriftsteller in Paris, später in München und Berlin. Sein Hauptwerk »Amerika heute und morgen« soll Franz Kafka bei seinem Roman »Amerika« beeinflusst haben. Verfolgt von den Nationalsozialisten emigrierte Holitscher erst nach Frankreich und später in die Schweiz.

27,1 : 15,2 cm. [2], 58, [6] Seiten. – Rücken etwas verfärbt. Hinterdeckel mit schwachem Fleck. – Titel- und Vortitelblatt stockfleckig, ansonsten vereinzelt schwache Stockflecken.

Sennewald 23, 2 und I, 11. – Lang E 377

LOT Nr: 23-0231-33 Kategorie: