248 Heinrich Wilhelm Wulff – Charles Baudelaire. Blumen des Bösen.

In deutsche Verse übertragen von Graf Wolf v. Kalckreuth. Leipzig, Insel 1907. Mit illustriertem Titel und sechs Vignetten im Text von Heinrich Wilhelm Wulff. Originalpergamentband. Titel, Deckelvignette und Kopfschnitt vergoldet.

Beschreibung

Exemplar 39 von 50 der Vorzugsausgabe auf Bütten (Gesamtauflage 850). – Auch der Einbandentwurf stammt von Heinrich Wilhelm Wulff. – Sehr schönes Exemplar der seltenen Vorzugsausgabe. – Einige Jahre zuvor hatte Stefan George den berühmten Zyklus erstmals ins Deutsche übertragen. – Schönes Exemplar. – Innendeckel mit Exlibris der Bibliothek Salman Schocken und kleinem Sammlerstempel.

19,5 : 14,5 cm. [8], 155, [5] Seiten.

Sarkowski 99. – Fromm II, 2224

LOT Nr: 25-0248-33 Kategorie: