254 Cranach-Presse – Cantique des Cantiques de Salomon.

Traduction de le Maistre de Saci. Paris, Éditions de Cluny 1931. Mit zehn Holzschnitten und 14 Initialen von Eric Gill. Ziegelroter Originalmaroquinband mit vergoldetem Titel und Deckelkantenfilete (signiert: O. Dorfner).

Schätzpreis: 4.000

Startpreis: 2.800

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Eins von 50 römisch nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Japan. Auch von der französischen Ausgabe wurde weitere acht Exemplare auf Pergament und 100 Exemplare auf Bütten gedruckt. – Der Text folgt der Übersetzung von Isaac Louis le Maistre, dem jansenistischen Theologen des 17. Jahrhunderts. – Satz aus der 1470 in Venedig entstandenen Jenson-Antiqua. – Die Kolumnentitel wurden in Blau, die Holzschnitte mit zartgelber Tonplatte gedruckt. – Der Holzschnitt auf Seite 7 der deutschen Ausgabe wurde in der französischen Ausgabe nicht verwendet.

26,5 : 13,8 cm. [2], 32, [4] Seiten.

Brinks 93. – Müller-Krumbach 57. – Gill 284

LOT Nr: 23-0254-33 Kategorie: