255 Staatliche Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe zu Leipzig – Henrik Ibsen. Die Kronprätendenten.

[Weimar,] Gesellschaft der Bibliophilen 1911. Mit Radierungen von Alois Kolb, dabei vier signierte und zehn im Text, der Titel mit Vignette und zehn figürliche Initialen. Dunkelbrauner Originalschweinslederband mit blindgeprägter Deckelvignette, vergoldeten Innenkantenbordüren sowie Seidenspiegeln und -vorsätzen. In Leinenkassette.

Beschreibung

Eins von 250 Exemplaren. – Prachtvolle Jahresgabe für die Mitglieder der ältesten Bibliophilengesellschaft Deutschlands, die 1899 von Fedor von Zobeltitz gegründet wurde. – Unter Beteiligung von Georg Belwe (Satz), Richard Berthold (Buchdruck) und des Künstlers auf Japan gedruckt in der Königlichen Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe zu Leipzig.

43,5 : 32,0 cm. [4], 96, [4] Seiten. 4 Radierungen.

Deutsche Bibliophile 1898–1930, Seite 10. – Sennewald 11. – Rodenberg 186

LOT Nr: 23-0255-33 Kategorie: