278 Avalundrucke – William Shakespeare. A Midsummer-Night’s Dream.

With original etchings by Karl M. Schultheiss. Hellerau, Avalun, und London, J. & E. Bumpus 1926. Mit sechs ganzseitigen signierten Radierungen, darunter die Titelradierung sowie fünf radierten Kopf- und einer Schlussvignette. Roter Originalmaroquinband. Rückentitel, Rücken-, Steh- und Innenkantenfileten sowie Buchschnitt vergoldet. Im Originalschuber.

Beschreibung

The Prinz Heinrich XXXIX. Reuss Edition of the Works of William Shakespeare, Volume I. – Eins von zwölf römisch nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Pergament. Weitere 400 Exemplare wurden auf Bütten gedruckt. – Neben den Radierungen auch im Druckvermerk vom Künstler signiert. – Nach Sennewald gehört zu den Vorzugsexemplaren noch eine Mappe mit einer Suite der Radierungen mit Remarquen. – Von geplanten 33 Bänden der Reuß-Shakespeare-Ausgabe sind wohl nur der vorliegende und 1927 »Twelfth Night or What you will« (ebenfalls mit Radierungen von Schultheiß) erschienen.

19,0 : 13,7 cm. [8], 171, [13] Seiten.

Sennewald 26,2

LOT Nr: 23-0278-33 Kategorie: