318 Quetsche – Paul Scheerbart. Von Zimmer zu Zimmer.

Originalmalerei von Gisela Mott-Dreizler. Witzwort 1994. 70 Seiten mit Aquarellen, Collagen und Kalligraphie. Originalpappband, bemalt, beschrieben und mit Collagen. Im Schuber.

Schätzpreis: 1.200

Startpreis: 800

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Description

21. Druck der Quetsche. – Unikatbuch, es wurden zwölf Exemplare geschrieben und gemalt. – Auf Büttenpapier von John Gerard, das exklusiv für diese Edition geschöpft wurde. – Im Druckvermerk von der Künstlerin signiert. – Außerordentlich aufwendige Ausgabe der »Liebes- und Schmollbriefe« von Paul Scheerbart an seine Frau Anna, die erstmals 1921 von Alfred Richard Meyer als 90. Lyrisches Flugblatt verlegt wurden. – Makellos.

36,5 : 26,5 cm. 74, [6] Seiten.

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

SKU: 29-0318-33 Category: