352 Avalun-Drucke – Honoré de Balzac. Sarrasine.

Wien und Leipzig 1922. Mit zehn signierten Radierungen und zwei radierten Vignetten von Karl Max Schultheiss. Anthrazitfarbener Originalkalblederband mit reicher Rücken-, Kanten- und Bordürenvergoldung (signiert: P. A. Demeter, Hellerau). Mit Originalschuber.

Schätzpreis: 250

Startpreis: 170

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Zwölfter Avalun-Druck. – Exemplar 97, eins von 125 Exemplaren mit den signierten Radierungen und in Ganzleder (Gesamtauflage 400). – Auf leicht getöntem Bütten. – Die Übertragung stammt von Hedwig Lachmann.

18,5 : 12,5 cm. 90, [6] Seiten. – Rücken verblasst. – Vorblätter leicht und vereinzelte Seiten minimal stockfleckig, Vorsatzränder leimschattig.

Rodenberg 332, 12. – Sennewald 22,1. – Fromm I, 1665

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 26-0352-33 Kategorien: ,