364 Hugo Steiner-Prag – E. T. A. Hoffmann. Die Elixiere des Teufels.

Herausgegeben und eingeleitet von Georg Ellinger mit Zeichnungen von Hugo Steiner-Prag. Berlin, Grote 1907. Mit zehn Gravüren nach Radierungen sowie zahlreichen Illustrationen und Buchschmuck nach Zeichnungen. Schwarzer Originallederband mit reicher ornamentaler Goldprägung auf Rücken u. Vorderdeckel sowie rotintarsiertem Kreuz auf dem Vorderdeckel (Entwurf von Hugo-Steiner-Prag).

Schätzpreis: 450

Startpreis: 300

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Vorzugsexemplar in Ledereinband. – Frühe Illustrationsarbeit des Künstlers. Die Radierungen entstanden bereits 1906 und brachten Steiner die Berufung an die Akademie in Leipzig. »Hoffmanns Werke haben seinen Entschluß bekräftigt, sich ganz der Buchkunst zu widmen. […] Er hat bis zu seinem Tod fast jedes Werk Hoffmanns mit einfühlsamen Graphiken illustriert […]« (Elke Riemer, S. 33). – Prächtig ausgestattet und gebunden.

24,7 : 17,5 cm. XVII, [1], 283, [1] Seiten, 10 Tafeln. – Leder mit winzigen Schabstellen, besonders an den Kanten und dem Hinterdeckel.

Sennewald 214, 07.2. – Riemer, Hoffmann und seine Illustratoren, S. 234 (bezeichnet die Tafeln als Radierungen). – Odysseus bis Felix Krull, S. 333. – Nicht bei Osborn

LOT Nr: 23-0364-33 Kategorie: