371 The Bear Press – Simson.

Farbholzschnitte und farbige Initialen von Hanns Studer. Bayreuth 1988. Mit sieben ganzseitigen Farbholzschnitten und sieben farbigen Holzschnittinitialen. Weinroter Originalkalblederband mit blindgeprägten Titeln (Werner G. Kießig, Berlin). Im gefütterten Originalschuber mit Kleisterpapierbezug.

Beschreibung

Zehnter Druck der Bear Press Wolfram Benda. – Exemplar 16 von 25 der Vorzugsausgabe mit dem zusätzlichen Farbholzschnitt (Gesamtauflage 150). – Im Druckvermerk vom Künstler signiert. – Nachwort von Wulf Piper. – Der Text folgt der Luther-Bibel von 1546.

26,6 : 17,2 cm. [4], 37, [7] Seiten. – Rücken leicht verfärbt. – Deckel mit wenigen schwachen Schabspuren.

LOT Nr: 26-0371-33 Kategorien: ,