386 Handgeschriebene Bücher – 1. Korinther 13.

Geschrieben von Joh. Holtz. 1928. Handgeschriebener Titel und sechs kalligraphische Seiten mit Ornamentbordüren. Roter Kalblederband mit Deckel- und Innenkantenvergoldung und aquarellierten Seidendamastspiegeln. Im originalen Schutzumschlag und Schuber.

Schätzpreis: 1.600

Startpreis: 1.100

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Unikales Exemplar, kalligraphiert auf Pergament. – Vollständiger Text der berühmten Lobpreisung der Liebe. – Jede der sechs Textseiten mit breiter Bordüre in Gold und verschiedenen Farben, der Text und das Lineament in schwarzer Tusche. Die Initialen und Schlussworte »Glaube, Hoffnung, Liebe« wurden in Temperafarbe geschrieben.

24,3 : 18,0 cm. [6] Blätter. – Kanten minimal berieben.

LOT Nr: 23-0386-33 Kategorie: