39 Insel-Verlag – Das Mappenwerk der Insel.

Vollständig in 40 Blättern. Leipzig, Insel [1899–]1900. 24 Originalgraphiken und 16 Faksimiles, zusammen mit Titelblatt lose in Originalhalbpergamentmappe mit Deckelschild.

Beschreibung

Herausgegeben von Otto Julius Bierbaum, Alfred Walter Heymel und Rudolf Alexander Schröder, parallel zur Zeitschrift »Die Insel«, allerdings nur zum ersten Jahrgang. – Die Jahresmappe mit Titelblatt wurde mit der vierten Folge geliefert. – Unter den Originalgraphiken finden sich Radierungen von Heinrich Vogeler, Eugène Delâtre, Hans Thoma, Max Liebermann und James Ensor, Holzschnitte von Wilhelm Laage, E. R. Weiß, E. M. Geyger und Lithographien von George Lemmen, Auguste Rodin, Piette Bonnard, Maurice Denis und Edouard Vuillard. – Auf unterschiedlichen Papieren gedruckt, rückseitig meist mit dem Inselschiff-Stempel. – »Das Mappenwerk haben wir ganz aufgegeben, weil wir einsehen mussten, dass einmal bei einem derartigen immerhin auf eine gewisse Verbreitung und einen damit verbundenen niederen Preis angewiesenen Unternehmen der künstlerische Erfolg dem Aufwand an Geld und Arbeit nicht entspricht und weil andrerseits das Interesse des Publikums an derartigen Erscheinungen überhaupt noch gering ist« (Die Insel, Jg. II, S. 103).

37,0 : 29,5 cm.

Sarkowski 1983. – Söhn HDO 314