4 Doves Press – Johann Wolfgang von Goethe. Iphigenie auf Tauris.

Ein Schauspiel. Hammersmith 1912. Hellroter Originalmaroquinband mit vergoldetem Rückentitel und vergoldeten Fileten auf Rücken, Deckeln, Steh- und Innenkanten sowie teils gepunzter Schnittvergoldung (signiert: The Doves Bindery 19 C – S 12).

    Schätzpreis: 12.000

    Startpreis: 8.000

    Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

    Telefonisch bieten

    Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

    Was gibt es beim Bieten zu beachten?

    Beschreibung

    Eins von 20 Exemplaren auf Pergament. Daneben wurden weitere zwölf Pergamentexemplare mit vergoldeten Initialen und 200 Exemplare auf Bütten gedruckt. – Satzanordnung von William Jenkins, gedruckt von H. Gage-Cole und Albert Lewis. – Titel, Personen, Regieanweisungen und die Akt- und Szenentitel wurden in Rot gedruckt. – Der Text folgt – wie alle Goethe-Drucke der Presse – der Weimarer Ausgabe, die 1887–1919 erschien und nach der Herausgeberin, der Großherzogin Sophie von Sachsen auch als »Sophienausgabe« bezeichnet wird. – Die Pergamentexemplare wurden ausschließlich durch die Doves Bindery gebunden und zum schon damals stolzen Preis von etwa 10–25 Pfund verkauft. – Exlibris Lucy Spiegl.

    23,5 : 16,8 cm. [8], 110, [10] Seiten. – Rücken kaum merklich aufgehellt.

    Tidcombe DP 28. – Tomkinson 57, 30

    LOT Nr: 23-0004-33 Kategorie: