441 Anja Harms – Paul Celan. Wasser und Feuer.

Oberursel 2012. Mit Linolschnitten und Collagen von Anja Harms. Schwarzer Originalhalbleinenband mit rot-weißer Deckelprägung. In Originalleinenkassette.

Beschreibung

Eins von nur 25 Exemplaren. – Die Texte wurden entnommen aus »Mohn und Gedächtnis«. – Auch der Handsatz und Buchdruck der Texte sowie die buchbinderische Gestaltung und Verarbeitung stammen von Anja Harms. – »Die eine Seite: große schwarze Linol­schnitte kombiniert mit silber­farbener Typo­graphie auf voll­flächig schwarz be­druckten Seiten.
Die andere Seite: formatfüllend mono­chrom rot. Ver­schiedene Rot­töne von Hand mit Walzen und Spachtel auf­ge­tragen, darauf Collagen aus schwarz gefärbtem Japan­papier.
Durch die An­ordnung der Seiten ver­wan­delt sich das Leporello je nach Blick­richtung« (Webseite Anja Harms). – Anja Harms (geboren 1960) gründete 1986 zusammen mit fünf anderen Künstlerinnen die Gruppe »Unica T«. Künstlerbücher zu Dichtungen von Hans Arp und Paul Celan bilden einen Schwerpunkt in ihrem Schaffen.

35,0 :  45,0 cm. 32 Seiten.

LOT Nr: 23-0441-33 Kategorie: