442 Anja Harms und Eberhard Müller-Fries. Feuernetze.

Oberursel 2012. Mit Linolschnitten und Collagen. Feuergeschwärzter Originalholzdeckelband.

Beschreibung

Eins von 25 Exemplaren. – Enthält zwei Gedichte, »Schranken« von Ingeborg Bachmann und »Seelied« von Paul Celan. – Die »Illustrationen« bilden sich aus collagiertem schwarzem und rotem Japanpapier, zusammen mit dem Text auf weißem und blauem Bütten. – Das nur zehn Blatt dünne Künstlerbuch liegt, sowohl geschützt als auch von Gewicht und Rohheit des Einbandmaterials gefährdet, zwischen zwei Buchdeckeln, die aus Eichenholz gesägt und im Feuer geschwärzt wurden. – Das Buch wurde auf der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Artlantis, Bad Homburg 2012, präsentiert. »Künstlerbücher als dreidimensionale Objekte und feuergeschwärzte Holzskulpturen als räumliche Zeichen. […] Buchkunst zum Begreifen und Angreifen – alles zusammengehalten durch die frappierende Gemeinsamkeit der Formensprachen einer Buchkünstlerin und eines Bildhauers« (Webseite Anja Harms zur Ausstellung).

58,0 : 40,5 cm. [20] Seiten.

LOT Nr: 23-0442-33 Kategorie: