448 Hans Sperschneider. Fördelandschaften.

Zehn farbige Prägedrucke mit Radierung. 1969. 29,5 : 32,8 cm. Signiert, datiert und nummeriert.

Schätzpreis: 300

Startpreis: 200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, volle MWst
Description

Exemplar II von zehn nicht für den Handel bestimmten, neben der Auflage von 30 Exemplaren. – Auf Van Gelder-Zonen-Büttenkarton. – Herausgegeben von Evelyn Hagenbeck. – Gedruckt von Hand bei Fetthauer & Loeding, Hamburg. – Mit zwei Textblättern lose in der Originalhalblederkassette von Günther Metz. – Hans Sperschneider (1928–1995) lebte und arbeitete in Hamburg, 1966 erhielt er den Edwin-Scharff-Preis. Die farbintensiven Prägedrucke mit abstrakten Strukturen – typische Arbeiten des Informel.

Die aufwändige Kassette mit kleinen Schabstellen. Ein Textblatt leicht stockfleckig.

Tax

differenzbesteuert, volle MWst

SKU: 29-0448-33 Category: