449 Insel-Verlag – Die Gespraeche des goettlichen Pietro Aretino.

Verdeutscht von Heinrich Conrad. Erster [und] Zweiter Band. Leipzig, Insel 1903. Mit figürlichen Initialen von M. Beham. Braune Schweinslederbände mit ornamentaler Blindprägung und Kopfschnittvergoldung (signiert: Walter Hacker, Leipzig).

Beschreibung

Erste Ausgabe dieser Übersetzung, eine der besten Übertragungen ins Deutsche überhaupt, die innerhalb weniger Jahre mehrfach nachgedruckt wurde. – Exemplar 727 von 850, natürlich »nur für Subskribenten« gedruckt. – Auf festem Bütten. – »Ein grauenvolles, aber unleugbar grossartiges, das Rom von 1530 schilderndes, Sittengemälde nennt der Uebersetzer das Buch, in dem sich neben manchem Plumpen und Wüsten oft eine entzückende freche Grazie findet« (Hayn/Gotendorf).

19,0 : 12,5 cm. XXV, [1], 338; X, 517, [1] Seiten.

Sarkowski 45. – Hayn/Gotendorf I, 110

LOT Nr: 26-0449-33 Kategorien: ,