465 Janus-Presse – Hugo von Hofmannsthal. Das Märchen der 672. Nacht.

Leipzig, Insel 1918. Originalbroschur mit Buntpapierbezügen und Zierstreifen aus Pergament (signiert: E. A. Enders. Leipzig). In Kassette mit Batikpapierbezug.

Schätzpreis: 300

Startpreis: 200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Drittes Buch der Janus-Presse. – Unnummeriertes, über die Auflage gedrucktes Exemplar, wie 150 Exemplare auf Bütten (Gesamtauflage 200). – Das Exemplar gedruckt für den Bremer Rechtsanwalt Robert Voigt (1859–1933). Seine Ehefrau Lina Voigt war die Schwester von Rudolf Alexander Schröder und Mitinhaberin des Insel-Verlages. Anton Kippenberg bezeichnete Robert Voigt einmal als seinen »Finanzmann«. – Handpressendruck in Rot und Schwarz von Carl Ernst Poeschel und Walter Tiemann mit der Janus-Pressen-Schrift. – Der Titel und die Initialen wurden von Walter Tiemann gezeichnet und in Holz geschnitten. – Druckfrisches Exemplar.

26,3 : 19,3 cm. [4], 28, [4] Seiten. – Rücken und Ränder der Kassette etwas verfärbt.

Rodenberg 95, 3. – Houghton Library Catalogue 454. – Sarkowski 770. – Schauer II, 31 (Abbildung)

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 26-0465-33 Kategorien: ,