471 Eberhard Schlotter – Arno Schmidt. Orpheus.

Mit siebenundzwanzig Radierungen von Eberhard Schlotter. Frankfurt am Main, Berlin und Wien, Propyläen 1974. Mit 27 signierten Radierungen, davon 17 ganzseitig. Originalhalbleinenband mit Rückenschild (Helmuth Halbach, Königstein/Taunus). Im Schuber.

Schätzpreis: 900

Startpreis: 600

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Eins von 125 Exemplaren der Serie A 2 (Gesamtauflage 150). – Breitrandiger Pressendruck auf Kupferdruckbütten. – Blockbuchbindung. – Der Text entstammt wortgetreu der Erzählung »Caliban über Setebos« von Arno Schmidt. – Schlotter – seinerseits selbst »Orpheus an der Staffelei« genannt (FAZ) – zeigt hier sein ganzes Können, jedes Blatt ist ein eigenes Kunstwerk von außerordentlicher Qualität. Mehr als vierzig Jahre alt, bis heute aber unverändert frisch und überaus präzise in der Ausführung.

45,5 : 32,0 cm. 76, [4] Seiten.

Schlotter Werkverzeichnis 1109–1135

LOT Nr: 23-0471-33 Kategorie: