497 Georg Müller Verlag – Drei Werke in Vorzugsausgaben.

München, Georg Müller 1911–1913. Originallederbände mit reicher Vergoldung.

Beschreibung

I. Karl Federn. Der Chevalier von Gramont. Hamiltons Memoiren und die Geschichte. 1911. Zwei Bände. Titel und Einband zeichnete Karl Walser. – II. Schriften und Briefe des Herrn von Saint Evremond und die Memoiren der Herzogin von Mazarin. Herausgegeben von Karl Federn. 1912. Erster [und] Zweiter Band. – III. Tallemant des Réaux. Geschichten. Deutsch von Otto Flake. 1913. Erster [und] Zweiter Band. Mit insgesamt 40 Porträts. Ausstattung von Paul Renner. – Je eins von 50 bzw. 100 (III) Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Van Gelder-Bütten.

21,8 : 15,0 cm. – Rücken leicht (I und II) verblasst. – Exlibris (III).

LOT Nr: 26-0497-33 Kategorien: ,