506 Otto Rohse Presse – Novalis. Heinrich von Ofterdingen.

Das Märchen. Radierungen von Fritz Kreidt. Hamburg 1966. Mit 48 Radierungen, davon 16 blattgroß. Originalkalblederband mit vergoldetem Rückentitel und blindgeprägter Deckelvignette nach einer Radierung von Kreidt (Christian Zwang).

Beschreibung

Sechster Druck der Otto Rohse Presse. – Eins von 125 Exemplaren. – Im Druckvermerk vom Künstler signiert. – Auf Barcham Green-Bütten. – Die feinlinigen Radierungen, teils ganzseitig, meist aber als Text- oder Ziervignetten, sind eine der frühesten der wenigen graphischen Folgen von Fritz Kreidt (1936–2020). In den vergangenen Jahrzehnten wurde er besonders durch seine Ansichten der inzwischen untergegangenen DDR-Industrielandschaften bekannt. – Im kleinen Format deutlich vom Reihencharakter abweichende Edition, hier in einer privaten, mit hellgrauem Bütten bezogenen, Kassette im üblichen Format der damaligen ORP-Bände.

19,9 : 11,5 cm. 95, [5] Seiten. – Rücken minimal nachgedunkelt.

Hack/Schwarz 1.06. – Spindler 44.11

LOT Nr: 23-0506-33 Kategorie: