515 R. Caldecott’s Picture Books.

No. 1 [bis] 4 [in einem Band und sieben weitere Hefte der Reihe]. London und New York, Frederick Warne & Co. [um 1917]. Mit zahlreichen, teils ganzseitigen farbigen, Illustrationen. Illustrierter Originalleinenband und farbig illustrierte Originalbroschuren.

Schätzpreis: 150

Startpreis: 80

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Description

Zusammenfassung von Caldecotts‘ Picture Books No. 1–4 in einem Band, die so erstmals um 1880 bei Routledge erschien, enthält »The diverting history of John Gilpin«, »The house that Jack built«, »The babes in the wood« und »An elegy on the death of a mad dog«. Desweiteren die Hefte 4, 9, 10, 12, 14, 15 und 16 der Reihe, alle in der späteren Ausgabe von Frederick Warne, London, erschienen zwischen 1906 und 1917. – Dazu: An elegy on the death of a mad dog. Adapted by Frederic Norton. Pictured by Lewis Baumer. With all due Respect to Dr. Goldsmith and R. Caldecott. In Memory of Bill. – In dieser wunderbaren Kriegs-Persiflage auf Heft 4 (siehe oben) wird der deutsche Kaiser Wilhelm als tollwütiger Hund »Bill« dargestellt, der den Belgier beißt, aber von John Bull, Marianne, dem Russen und Japaner samt ihren Hunden verjagt wird. Der Belgier erholt sich von dem Angriff – »Bill« stirbt.

Vgl. Bilderwelt 2249

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

SKU: 29-0515-33 Category: