534 C. A. P. – Abziehbilder.

Fünf Bogen der Firma C. A. Pocher, Nürnberg mit zusammen 1256 Bildchen. 30 : 45 cm.

Schätzpreis: 200

Startpreis: 130

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, volle MWst
Description

Die seit dem 19. Jahrhundert beliebten und weit verbreiteten Abziehbilder wurden meist lithographisch spiegelbildlich auf stark geleimtes Papier gedruckt. Durch Anfeuchten lösten sich die extrem dünnen Filme von dem Trägerpapier und konnten aufgeklebt werden. Sie waren deutlich dünner als die früheren Oblaten und selbstklebend. Im 20. Jahrhundert wurden sie durch die heute üblichen »Sticker« verdrängt. – Unbenutzte und so umfangreiche Bogen wie hier sind selten. Sie stammen aus der Produktion der berühmten Nürnberger Firma C. A: Pocher: Land und Leute Zwei Exemplare. Bogen 311, Zahlencode 8-11-33, 48 Motive (Windmühle, Bauer, Waffen, Fische, Reiter, Vogelkäfig etc.), 108 Bildchen. – Blumenkränze Bogen No. 312, Zahlencode 6-5-60, wohl acht Motive, 640 Bildchen. – Tiere Zwei Exemplare. Bogen No. 396, Zahlencode 7-12-30, 20 Motive (Elefant, Steinbock, Eichhörnchen, Geier, Wolf, Löwe etc.), 200 Bildchen. – Alle mit dem Zusatz »deponiert«, zwei auch »bleiweissfrei«.

Tax

differenzbesteuert, volle MWst

SKU: 29-0534-33 Category: