537 [Tom] Seidmann-Freud. Hurra, wir lesen! Hurra, wir schreiben!

Spielfibel No. 1. Baden-Baden, Herbert Stuffer 1949. Mit zahlreichen Abbildungen und Schreibübungen. Flexibler farbig lithographierter Originalhalbleinenband.

Schätzpreis: 150

Startpreis: 80

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Description

14.–21. Tausend. – Einbandzeichnung von Susanne Ehmcke. – »Kurz vor ihrem allzu frühen Tod hat Tom Seidmann-Freud dem Verlag Text und Zeichnungen zu einer Reihe von Kinderbüchern überreicht, von denen das vorliegende das erste ist. […] In ihren hinterlassenen Notizen zu einem Vorwort schreibt Seidmann-Freud: ›Die alte Schule zwingt nur zu einem unausgesetzten Laufen nach Zielen, zu einem Miteinanderringen um das ›Können‹ von dem, was der allmächtige Erwachsenen verlangt. Dabei werden aber die Türen zu dem wirklichen Können verrammelt.‹ Deshalb wenden die Fibeln sich nicht an den Willen, sondern an die Phantasie und den Spieltrieb der Kinder.« (Geleitwort). – Einige Schreibübungen ausgeführt, wenige Ausmalbilder schon koloriert.

25,2 : 20,0 cm. [2], 51, [3] Seiten. – Einband leicht berieben, Vorderdeckel verblasst und minimal fleckig. – Titel mit kleinem Sammlerstempel. Einige Seiten mit Fleck am Unterrand.

Murken 11. – Vgl. Stuck-Villa II, 305 und Lex. KJL III, 374

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

SKU: 29-0537-33 Category: