555 Quetsche – Adelbert von Chamisso. Peter Schlemihls wundersame Geschichte.

Zu dieser Erzählung hat Hanefi Yeter 12 Textzeichnungen und 5 colorierte Radierungen angefertigt. Berlin 1989. Mit fünf kolorierten Radierungen über jeweils vier Seiten und zwölf Textillustrationen. Originalpappband, Vorder- und Rückendeckel mit kolorierter Radierung und Silberprägung. Im Schuber.

Schätzpreis: 900

Startpreis: 600

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Fünfter Druck der Quetsche. – Eins von zwei Künstlerexemplaren, wie die fünf Luxusexemplare mit zwei zusätzlichen farbigen Zeichnungen (Gesamtauflage 137). – Im Druckvermerk vom Künstler signiert. – Gedruckt auf Zerkall-Bütten, Druck der Radierungen auf Hahnemühle-Bütten. Die beiden Zeichnungen (Tempera und Tuschfeder auf Papier bzw. Gouache und Tuschpinsel auf Leinen) liegen in einem Extraschuber bei. – Hanefi Yeter (geboren 1947) studierte in Instanbul, seit 1973 lebt und arbeitet er in Berlin.

33,2 : 24,4 cm. 97, [4] Seiten.

LOT Nr: 23-0555-33 Kategorie: