559 Marcus Behmer – Sechs Märchen der Brüder Grimm.

Aus dem Nachlaß zum ersten Male herausgegeben und mit einem Nachwort von Johannes Bolte. Berlin, Brandus [1918]. Mit acht Radierungen im Text, eine blattgroß. Dunkelbrauner Originalkalblederband. Deckel- und Rückentitel, Deckel- und Innenkantenfileten sowie Kopfschnitt vergoldet (H. Fikentscher, Leipzig).

Beschreibung

Dritter Nibelungendruck. – Exemplar 2 von 260. – Auf festem Velin. – Den Text, gesetzt aus der Cicero Leibniz-Fraktur, druckte Otto von Holten, die Radierungen – unter Aufsicht des Künstlers – O. Felsing, beide Berlin.

18,8 : 13,5 cm. [1], 33, [5] Seiten. – Rücken berieben, Deckel mit Schabstellen. – Innendeckel mit leichten Leimresten.

Haucke 30. – Rodenberg 444, 3. – Schauer II, 44

LOT Nr: 26-0559-33 Kategorien: ,