575 Quetsche – Johann P. Tammen. Sags dem Meer.

Widmungstexte. Holzschitte Lothar Seruset. Nachwort Hugo Dittberner. Witzwort 2009. Mit 15 Farbholzschnitten, sieben doppel- und acht blattgroß, und 13 einfarbigen im Text. Blauer Originallederband mit Tempera über beide Deckel bemalt und vom Künstler signiert. Mit der Suitenmappe in der Originalhalbleinenkassette (Michael Knop, Berlin).

Schätzpreis: 1.000

Startpreis: 650

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

56. Druck der Quetsche. – Eins von acht Vorzugsexemplaren A im bemalten Ledereinband und mit einer signierten Suite der Farbholzschnitte, alle übermalt (Gesamtauflage 70 Exemplare). – Zwei doppelblattgroße Graphiken aus dem Buch (»Willi-Brandt-Haus Berlin« und »Alpenüberquerung«) sind in dieser Suite nicht enthalten, letzterer diente als Vorlage für die Einbandbemalung. – Die Suitenmappe mit einem Holzschnitt auf dem Deckel. – Im Druckvermerk von Künstler und Verfasser signiert. – Von Reinhard Scheuble gestaltet und auf Somerset-Bütten in den Witzworter Werkstätten gedruckt.

42,8 : 27,5 cm. 105, [3] Seiten.

LOT Nr: 23-0575-33 Kategorie: