622 Alois Kolb – Wilhelm von Scholz. Charlotte Donc.

Mit acht Radierungen von Alois Kolb. Berlin, Eigenbrödler [um 1925]. Roter Originalmaroquinband mit vergoldeten Titeln und Fileten.

Schätzpreis: 400

Startpreis: 280

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Exemplar II von 25 römisch nummerierten der ersten Vorzugsausgabe (Gesamtauflage 550). – Bei dieser absoluten Vorzugsausgabe wurden die Radierungen von den unverstählten Platten abgezogen und – wie auch bei den Exemplaren 1–100 – einzeln vom Künstler signiert. – Auch im Druckvermerk vom Künstler und vom Verfasser signiert. – Herausgegeben vom Künstlerdank (Clauss Rochs-Stiftung). – Sehr schönes Exemplar.

28,0 : 20,5 cm. 51, [5] Seiten, 8 Radierungen. – Ränder und Ecken minimal berieben. Rücken ganz schwach verfärbt.

Sennewald »ca. 25«

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 26-0622-33 Kategorien: ,