624 Bruno Krauskopf – [Fjodor] Dostojewski. Die Sanfte.

Novelle. Mit zehn Lithographien von Bruno Krauskopf. Berlin, Erich Reiss 1920. Mit zehn signierten Lithographien. Originalpergamentband mit goldgeprägten Titeln und Kopfgoldschnitt.

Beschreibung

Achter Prospero-Druck. – Exemplar 41 von 70 der Vorzugsausgabe auf handgeschöpftem Bütten mit den signierten Lithographien (Gesamtauflage 300). – Druck der Lithographien von Hermann Birkholz, des Textes Otto von Holten. – Übersetzung von Alexander Eliasberg.

30,0 . 23,5 cm. 10 Radierungen. 50, [2] Seiten. – Einband leicht fleckig. – Innengelenke leicht angeplatzt. Vorsätze und äußerste Seitenränder schwach gebräunt.

Sennewald 20.3. – Rodenberg 342. – Halbey 19.4 (ungenau)

LOT Nr: 26-0624-33 Kategorien: ,