629 Hanfried Wendland – Marion Gräfin Dönhoff. Ritt durch die Masuren,

aufgeschrieben 1941 für meinen Bruder Dietrich. Original-Linolschnitte von Hanfried Wendland. Berlin 2011. Mit zehn Farblinolschnitten, davon sechs doppelblattgroß, und zwei Linolschnittvignetten. Originalhalblederband mit Linolschnitt. Im Originalschuber.

Schätzpreis: 350

Startpreis: 240

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

33. NeueKleiderDruck. – Eins von acht Exemplaren der Vorzugsausgabe (Gesamtauflage 32) mit einer signierten Suite aller zehn Linolschnitte aus dem Buch und zwei zusätzlichen. Die ungefalzten Blätter im Querformat der Doppelseiten lose in Originalhalbledermappe und zusammen mit dem Buch im Schuber. – Als Vorsatzpapier wurde eine Karte der Masuren gedruckt. »Im Oktober 1941 unternahm die 21-jährige Gräfin Dönhoff zusammen mit ihrer Cousine Karin von Lehndorff, genannt Sissy, einen fünftägigen Ritt durch Masuren, von Allenstein über Nikolaiken nach Steinort. […] ›Herr Gott, wie schön diese Welt ist – sein könnte‹, ruft sie aus.« (Verlagskatalog).

Buch: 39,7 : 30,5 cm. [52] Seiten. Mappe: 39,7 : 55,5 cm. 10 Graphiken.

LOT Nr: 23-0629-33 Kategorie: