67 Ernst Ludwig-Presse – Zwei Drucke der Presse.

Leipzig, Insel 1913. Farbig illustrierter Originalpapp- bzw. -halbpergamentband. Beide im Schuber.

Beschreibung

I. Ernst Elias Niebergall. Datterich. Localposse in sechs Bildern in der Mundart der Darmstädter. Mit sieben Lithographien und Einbandillustrationen von Emil Preetorius. 18. Buch der Ernst Ludwig Presse. Eins von 325 Exemplaren auf Van Gelder-Bütten (Gesamtauflage 400). – II. Reinke Voß, eene ole Geschichte, upt Nee vertellt von Christian Kleukens mit bunte Biller von Friedrich Wilhelm Kleukens. 20. Buch der Ernst Ludwig-Presse. Eins von 350 Exemplaren. – Innerhalb der streng typographisch auftretenden Drucke der Darmstädter Ernst Ludwig-Presse bildeten Kleukens »Reinke Voß« und Niebergalls »Datterich« buchkünstlerische Ausnahmen. Erst in seiner Ratio-Presse konnte sich Kleukens unabhängig seinen eigenen Vorstellungen widmen, die dort erschienenen Drucke, einschließlich der des Reineke Fuchs von 1929, waren »reich geschmückt und fast durchweg illustriert.« (vgl. Schauer I, 65f.).

23,7 : 20,5 cm. 105, [3] Seiten, 7 Lithographien; 28,5 : 19,0 cm. 115, [5] Seiten. – Deckel etwas gebräunt, Ecken und Kapitale leicht bestoßen (I), Vorderdeckel mit schwacher Schabspur (II). – Exlibris (I).

Stürz 18 und 20. – ELP 41 und 47. – Rodenberg 76. – Schauer II, 66 (mit Abbildung). – Sarkowski 934

LOT Nr: 23-0067-33 Kategorie: