675 Susan Allix – Apuleius. Psyche et Cupido.

London, P. H. Lee Warner Mediceae Societatis librarium 1913. Flexibler Originalpergamentband mit grünen Schließbändern, goldgeprägten Titeln und Kopfgoldschnitt.

Schätzpreis: 750

Startpreis: 500

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Vierter Druck der Riccardi Presse. – Eins von 525 Exemplaren (Gesamtauflage 537, von denen 500 nummeriert wurden). – Die Riccardi Presse wurde von Herbert P. Horne gegründet, er schuf auch die Riccardi Type. Die Presse druckte bis etwa 1933. – Die Londoner Medici Society wurde 1908 von Philip Lee Warner und Eustace Gurney gegründet. Eines der Ziele der Gesellschaft war die Verbreitung von künstlerischen Arbeiten bekannter zeitgenössischer Künstler zu gerade noch wirtschaftlich vertretbaren Preisen. – Tadelloses Exemplar, hier unikale Variante, getrüffelt mit drei Farbradierungen von der amerikanischen Buchkünstlerin Susan Allix (geboren 1943). Von Beruf ursprünglich Graphikerin, ist sie eine Buchkünstlerin ganz im Sinne des Buches als Gesamtkunstwerk. Sie gestaltet ihre Künstlerbücher seit 1973 komplett selbst – vom Handsatz über originalgraphische Illustrationen (Radierung, Collagen, Holz- und Linolschnitt etc.) bis zum kunstfertigen Einband.

24,3 : 17,2 cm. [10], 41, [5] Seiten.

Tomkinson 150, 4

LOT Nr: 23-0675-33 Kategorie: