683 Max Slevogt – Johannes Guthmann. Scherz und Laune.

Max Slevogt und seine Gelegenheitsarbeiten. Berlin, Paul Cassirer 1920. Mit zahlreichen Textabbildungen, vier illustrierten Zwischentiteln in Braundruck und zehn Farbtafeln. Originalwildlederband. Rückentitel, Deckelvignette und Kopfschnitt vergoldet.

Beschreibung

Exemplar 50 von 320 der von Verfasser und Künstler signierten Vorzugsausgabe, hier eins der ersten 80 in Wildleder gebunden. – Diese Einbandvariante wird im Druckvermerk nicht erwähnt, dafür aber bei Rümann und Feilchenfeldt/Brandis. – »Der Freund und Mäzen Slevogts gibt ein lebendiges Bild des Künstlers und seiner Umgebung […] diese wichtige erste Slevogt-Monographie ist bis heute nur wenig bekannt« (Feilchenfeldt/Brandis). – Sehr gut erhalten, auch der empfindliche Einband.

29,5 : 23,5 cm. 179, [1] Seiten, 10 Tafeln. – Vorsätze etwas stockfleckig.

Feilchenfeldt-Brandis 86.0.A. – Rümann 41 c

LOT Nr: 26-0683-33 Kategorien: ,