687 Felix M Furtwängler – Mitreisend ins Weltenlos.

Text Werner Timm. Holzschnitt Felix M Furtwängler. Berlin, Edition Sub Rosa 1999. Mit 22 ganzseitigen Holzschnitten, davon einige als Textseiten. Originalhalbleinenband mit farbigen Holzschnittvorsätzen (Hildegard Heckel). Im Originalschuber.

Beschreibung

Erste Ausgabe. – Eins von 33 Exemplaren. – Druckvermerk vom Künstler signiert. – Gedruckt auf schweres Van Gelder-Bütten. – »In memoriam Werner Timm«: Der Kunsthistoriker war bis 1966 Direktor des Berliner Kupferstichkabinetts in Ost-Berlin. Wegen seines Antrags, einem Ruf an die Kunsthalle Hamburg folgen zu dürfen, wurde er fristlos entlassen und durfte erst 1979 in die BRD ausreisen. Bis 1992 war er dann Direktor des Museums Ostdeutsche Galerie in Regensburg. – Felix Martin Furtwängler wurde durch einen Brief Timms inspiriert, den er in typisch wuchtigen und leuchtend farbig gedruckten Holzschnitten, teils kombiniert mit Holzschnitt-Typendruck, »beantwortet«.

39 : 29 cm. [24] Seiten.

Isphording II, 404 b

LOT Nr: 23-0687-33 Kategorie: