70 Ernst Ludwig-Presse – Gottlieb von Leon. Rabbinische Legenden.

Darmstadt 1913. Dunkelblauer Originalecrasélederband mit goldgeprägtem Titel, vergoldeter Innenkantenfilete und Kopfgoldschnitt.

Beschreibung

22. Buch der Ernst Ludwig-Presse. – Eins von 30 Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Japan, darüber hinaus erschienen 70 Exemplare auf Bütten. – Mit zahlreichen großen Initialen, gezeichnet von Friedrich Wilhelm Kleukens. – Breitrandiger Handpressendruck, gesetzt aus der Kleukens-Antiqua. – Gottfried von Leon (1757–1832) war österreichischer Schriftsteller und zugleich Kustos der k.u.k. Hofbibliothek in Wien. Seine »Rabbinischen Legenden« erschienen erstmals 1821. – Aus der Bibliothek von Max Kirdorf (1878–1923, Montanindustrieller und Sammler), die 1929 versteigert wurde.

20,7 : 12,7 cm. 50 Seiten. – Rücken und obere Ränder etwas verfärbt. – Deckelkante und Hinterdeckel mit kleinen Schabspuren. – Exlibris.

Stürz 22. – Sarkowski 1014. – Rodenberg 76, 22

LOT Nr: 23-0070-33 Kategorie: