704 Christine Hartmann – Jean Paul. Rede des toten Christus vom Weltgebäude herab, dass kein Gott sei.

Kalligraphie, Tempera, Aquarell und Pastellkreide. Offenbach 1991. Lose Doppelblätter in roter Leinenkassette mit goldgeprägtem Deckeltitel.

Beschreibung

Unikatbuch. – Auf insgesamt 30 Seiten, expressiv mit teils leuchtenden Farben grundiert und durch Tusche und Kreide akzentuiert, kalligraphierte Christine Hartmann einen der bekanntesten Texte von Jean Paul. Die »Rede des toten Christus« erschien im ersten »Blumenstück«, einem Seitenstück zu dem Siebenkäs-Roman. – Auf der letzten Seite monogrammiert und datiert.

LOT Nr: 23-0704-33 Kategorie: