705 Karl Walser – Miguel de Cervantes Saavedra. Leben und Thaten des scharfsinnigen Edlen Don Quixote von la Mancha,

übersetzt von Ludwig Tieck. Neu herausgegeben mit 16 Originalradierungen von Karl Walser. Erster [bis] Vierter Band. Berlin, Bruno Cassirer 1909. Mit 16 Radierungen. Originalwildlederbände mit Deckelvignetten und Rückenschildern in Gold- und Blindprägung. Kopfschnitt vergoldet. Zusammen in Originalkassette.

Beschreibung

Eins von 200 Exemplaren. – Ein Kuriosum: Die Radierungen wurden in Restbogen der zweiten Auflage von Tiecks Übersetzung eingebunden, die 1810–1816 bei Johann Friedrich Unger erschienen war. Bruno Cassirer schuf für jeden Band neben dem originalen Titel noch neue Vor- und Hauptitelblätter. – Walser entwarf auch die beiden schönen Deckelvignetten.

18,1 : 12,3 cm. – Rücken etwas aufgehellt und mit kleinen Schabstellen. – Innen teils stockfleckig.

Badorrek-Hoguth A 6. – Vgl. Goedeke VI, 37

LOT Nr: 26-0705-33 Kategorien: ,