719 Volker Sammet. Wilhelma.

Sechs Radierungen. 1976. 66,8 : 51,0 cm. Signiert und nummeriert.

Schätzpreis: 400

Startpreis: 280

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, volle MWst
Beschreibung

Exemplar 24/100. – Auf verschiedenfarbigem Bütten. – Die graphische Hommage an die berühmte Zoo-Anlage in der Heimatstadt des Künstlers. Volker Sammet wurde 1941 in Stuttgart geboren, 1969 baute er seine eigenen Kupferdruckpressen für eine Radierwerkstatt auf. Er arbeitete in Norwegen mit Rolf Nesch, in Hamburg mit Horst Janssen und Wolfgang Werkmeister zusammen. – Mit dem Textblatt (Druckvermerk und Vorwort von Heinrich Geissler) in der Originalleinenkassette. – Ediert vom Kunsthaus Fischinger, Stuttgart. – Tadellos.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, volle MWst

LOT Nr: 23-0719-33 Kategorie: