720 Volker Sammet. Fabrik.

14 Radierungen. 1984. 33 : 25 cm (51,5 : 35,8 cm). Signiert und nummeriert.

Schätzpreis: 600

Startpreis: 400

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Exemplar 1/60. – Druckvermerk mit eigenhändiger Widmung »1 winziger Dank für Herrn Christian Scheffler, 20.5.85«. – Die vollständige Folge enthält die Radierungen »Panne«, »Pendler«, »Fabrik«, »Schneidepressen«, »Maschinensaal«, »Montagehalle«, »Schleiferei«, »Stilleben«, »Kantine«, »Fräser«, »Lager«, »Versand«, »Laderampe« und »Stechuhr«. – Auf getöntem Bütten. – Das beiliegende Textheft enthält die Einleitung von Christian Scheffler und Gedichte von Rainer Maria Rilke, Paul Zech, Heinrich Lersch und Günter Eich. – Ediert von der Galerie Valentien, Stuttgart. – Gedruckt vom Künstler in eigener Werkstatt, das Textheft bei Cantz, Stuttgart. – In der Originalhalbleinenkassette mit montierter Titelradierung.

Kassettenrücken mit Feuchtigkeitsfleck.

LOT Nr: 23-0720-33 Kategorie: