724 Bezalel Schatz – Henry Miller. Into the Night Life.

[Berkeley 1947]. Durchgehend farbserigraphiert. Originalleinenband mit farbiger Deckelillustration.

Schätzpreis: 1.500

Startpreis: 1.000

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Eins von 800 Exemplaren, eigentlich aber maximal 400. – Von Bezalel Schatz konzipiertes und gestaltetes, großartiges Künstlerbuch. – Henry Millers Manuskripttext »Black Spring«, 1936 bei Obelisk in Paris veröffentlicht, wurde auf 52 Seiten in Siebdruck reproduziert. – Nach den Angaben bei den Miller-Bibliographen Shifreen & Jackson wurden 1947 lediglich 200 Exemplare gebunden. Die Restauflage der Serigraphien verblieb im Besitz Henry Millers, wo allerdings etwa 400 durch Insekten zerstört wurden. Vorliegendes Exemplar stammt wohl aus einer zweiten Bindequote aus den 1970er Jahren. – Auf der letzten Seite von Autor und Künstler signiert. – Der Künstler Bezalel Schatz (1912–1978), Sohn von Boris Schatz, dem Gründer der Bezalel-Schule für Kunst und Gewerbe in Jerusalem, arbeitete 16 Monate an der Herstellung der aufwändigen Siebdrucke. – Tadellos erhalten und sehr selten.

36,9 : 30,4 cm. [78] Seiten. – Einige Blätter mit winzigen Wurmlöchern.

Shifreen & Jackson A60b

LOT Nr: 23-0724-33 Kategorie: