739 Christian Morgenstern. In Phanta’s Schloss.

Ein Cyklus humoristisch-phantastischer Dichtungen. Berlin, Richard Tandler 1895. Originalbroschur. – Widmungsexemplar.

Schätzpreis: 250

Startpreis: 170

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Description

Erste Ausgabe des Erstlingswerkes. – Vorsatzblatt mit eigenhändiger Widmung für Dr. Hans Rosenhagen (1858–1943), Kunstkritiker und Herausgeber der Zeitschrift »Das Atelier« signiert, »d. Verf.« und datiert »Berlin, 15.V.95«. – Auf Bütten. – Seine erste Gedichtsammlung hatte Morgenstern »dem Geiste Friedrich Nietzsches« gewidmet, mit dessen Werk er sich nach seiner Ankunft in Berlin intensiv beschäftigt hatte. – Reste der Auflage wurden 1897 in den Verlag Schuster & Löffler übernommen und mit einem neuen Titelblatt versehen. – Bei unserem Exemplar wurde schon früh (eventuell vom Verfasser selbst?) das Blatt mit den Seiten 45/46 (Gedicht: »Versuchung«) entfernt, das Gegenblatt sorgsam im Falz montiert.

19,4 : 10,2 cm. [10], 74, [2] Seiten. – Es fehlt das Blatt 45/46. – Umschlag angestaubt, mit einigen Randläsuren, leicht wasserrandig; Rücken erneuert. – Heftung erneuert. Vorsatzblätter mit leichten Filmoplastspuren.

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

SKU: 29-0739-33 Category: