752 Sigill.

Blätter für Buch und Kunst. Folge I-XIII in 42 Heften [alles Erschienene]. Hamburg 1969–1999. Mit zahlreichen, teils farbigen Originalgraphiken und Abbildungen. Originalbroschuren in -schubern.

Schätzpreis: 600

Startpreis: 300

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Description

Vollständige Folge der exklusiven Zeitschrift der Otto Rohse Presse. – Ab 1972 in der Vorzugsausgabe (50 bis 75 Exemplare) und deshalb mit mehr als 180 beigelegten großformatigen Graphiken. – Die von Otto Rohse herausgegebene Zeitschrift widmet sich den Themenkreisen Graphik, Buchillustration und Gelegengheitsgraphik und stellt junge Künstler vor. Durch ihre typographische Gestaltung und zahlreiche originalgraphische Beiträge gewann »Sigill« eine von anderen (wenn überhaupt vergleichbaren) Publikationen unerreichte Qualität. – Mit Beiträgen von und über sowie Graphiken Arbeiten von Otto Rohse, Marcus Behmer, Friedrich Ahlers-Hestermann, Edwin Scharff, Karl Rössing, Roswitha Quadflieg, Gerhard Marcks, Jürgen Brodwolf, Chr. Nieß, Ernst Ludwig Kirchner (zur Entstehung seiner Umbra vitae-Holzschnitte) und vielen anderen.

29,8 : 19,2 cm. – Einige Rücken etwas gebräunt. – Die beigegebenen Graphiken nicht kollationiert.

Hack/Schwarz 3 (bis Folge X). – Spindler 44.35 (bis IX/1)

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

SKU: 29-0752-33 Category: