776 Karl Gröning. Aufbau.

15 Steinzeichnungen nach Motiven aus dem Hamburger Hafen. Hamburg, Johannes Ludwig Glogau 1920. 15 signierte zweifarbige Lithographien. Mit Titel- und Textblatt in der Originalhalbleinenmappe mit Deckelschild.

Schätzpreis: 250

Startpreis: 170

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Eins von 100 Exemplaren der Vorzugsausgabe, bei der alle Blätter einzeln signiert wurden (Gesamtauflage 310), auch der Druckvermerk wurde vom Künstler signiert. – Karl Gröning, wohl der Hamburger Bühnenbildner (1897–1980), schuf großformatige Ansichten der Hafenarchitektur und -betriebsamkeit, die bei aller naturalistischen Darstellung eine expressive Dramatik ausstrahlen.

56,5 : 43,5 cm. – Laschen der Mappe eingerissen. Zwei Blätter am Rand leicht angestaubt.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 23-0776-33 Kategorie: