812 Leipziger Drucke – Fünf Drucke der Reihe »SchriftBild«.

Leipzig [2012] und 2013. Originalhalblederbände.

Schätzpreis: 600

Startpreis: 300

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Description

Je Exemplar 22 von 25 der Vorzugsausgabe in Halbleder und mit einer zusätzlichen signierten Graphik (I, II, IV und V) bzw. mit Signatur und persönlicher Zueignung des Künstlers (III), (Gesamtauflage 140). – I. Jens Sparschuh/Klaus Raasch. Schreib-Akte. Mit fünf Holzschnitten. – II: Thomas Rosenlöcher/Henning Wagenbreth. Ich habe ein Buch bekommen. Mit Graphiken. – III: Bertolt Brecht/Baldwin Zettl. Kinderkreuzzug 1939. Mit sechs Kupferstichen. – IV: Hanns Eisler/Michael Triegel. Johann Faustus./Oper. Mit Schablithographien. – V: Robert Musil/Albrecht von Bodecker. Des General Stumm vergebliche Suche nach geistiger Ordnung. Mit drei Radierungen und Vignetten. – In Zusammenführung der Reihen »Leipziger Drucke« und »Stich-Wort« erscheinen seit 2011 unter dem Reihentitel »SchriftBild« pro Jahr zwei Drucke mit literarischen Texten, sowohl klassische wie auch Erstveröffentlichungen, und Originalgraphik.

31,0 : 21,0 cm.

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

SKU: 29-0812-33 Category: