829 Tim Gidal. Student in Basel (Der Rhein in Basel).

Fotografie (Vintage). 1933/34. 15,2 : 18,6 cm. Rückseitig signiert, betitelt und bezeichnet.

Schätzpreis: 1.500

Startpreis: 1.000

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Rückseitig mit ausführlichen Angaben zur Entstehung, einem früheren, aber durchgestrichenen Titel und dem Zusatz: »Vogel Greif auf dem Rhein und Blick über den Rhein nach Deutschland, Studentin im Vordergrund: Marion Gräfin Dönhoff. – Eigenhändig bezeichnet mit »Photo Tim Gidal« und dem Copyright-Stempel des Fotografen. – Marion Gräfin Dönhoff (1909–2002) studierte zunächst in ihrer Heimatstadt Königsberg und später in Frankfurt, wo sie ihr Diplom ablegte. Nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten wechselte sie 1934 nach Basel und promovierte dort bei Edgar Salin als Doktor der Staatswissenschaften. Auch der Fotograf Tim Gidal promovierte in Basel und lernte dort in einem Seminar bei Salin Marion Gräfin Dönhoff kennen. Im Laufe der Kriegsjahre, die sie wieder in ihrer Heimat erlebte, engagierte sie sich im Widerstand gegen das Hitler-Regime. Nach Kriegsende war Marion Gräfin Dönhoff eine der ersten Journalisten der Wochenzeitschrift »Die ZEIT«, deren Herausgeberin sie später wurde.

LOT Nr: 23-0829-33 Kategorie: