837 The Bear Press – William Beckford. Vathek.

Eine orientalische Erzählung. Radierungen von Gottfried Helnwein. Bayreuth 1985. Mit zehn Radierungen, davon neun blattgroß, und einer Holzschnittinitiale. Blauer Originalhalblederband mit Rückenvergoldung und Kopfgoldschnitt. Im Originalschuber.

Beschreibung

Sechster Druck der Bear Press Wolfram Benda. – Exemplar 144 von 170 auf Zerkall-Bütten (Gesamtauflage 200). – Im Druckvermerk vom Künstler signiert. – Seiten- und Fußsteg unbeschnitten. – »Vathek« ist das Hauptwerk des englischen Schriftstellers William Beckford (1760–1844). Wolfram Benda weist in seinem Nachwort auf die Parallelen zwischen dem Leben des reichen Exzentrikers Beckford und dem seines Romanhelden hin. Vathek beeinflusste Dichter wie Byron, E. A. Poe, Carl Einstein und Gottfried Benn.

28,8 : 10,5 cm. [4], 193, [7] Seiten. – Rücken etwas verblasst, sonst tadellos.

Spindler 73.6. – Vgl. Slg. Achilles 643

LOT Nr: 26-0837-33 Kategorien: ,