844 Albert Renger-Patzsch. Mondhalde im Kaiserstuhl.

Fotografie (Bromsilber, Vintage). Um 1935. 28,0 : 38,5 cm. Rückseitig betitelt.

Schätzpreis: 1.500

Startpreis: 1.000

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Rückseitig mit dem Atelier-Stempel »Albert Renger | Essen/Ruhr«. – Auf Bromvira. – 1929 wurden Renger-Patzsch im Essener Museum Folkwang Atelierräume zur Verfügung gestellt. Einen Lehrauftrag für Fotografie an der Folkwangschule brach er 1933 ab. Nach 1944, ein Großteil seines Archivs in Essen war durch Bombenangriffe zerstört, lebte und arbeitete er in Wamel bei Soest. – Provenienz: Geschenk Renger-Patzschs an die Bielefelder Fotografin Grebe, dann Familienbesitz Thomas Grebe. – Nachlass Hans Weckerle, Hamburg.

Winzige, kaum sichtbare Kratzer in der Bildschicht.

LOT Nr: 23-0844-33 Kategorie: