864 Rupprecht Geiger. Rotbuch 1975/1978.

Herausgegeben von Helmut Friedel. München, Städtische Galerie Lenbachhaus 1998. Durchgehend farbig serigraphiert. Originalleinenband mit -schuber.

Beschreibung

Exemplar 347 von 500, vom Künstler nummeriert und signiert. – Faksimile des Notiz- und Arbeitsbuches des Künstlers, das Original, »ein leeres Rot-Buch«, hatte Geiger 1975 von Heinrich Böll geschenkt bekommen. Es enthält zahlreiche Pastell- und Farbstiftzeichnungen mit ausführlichen Anmerkungen Geigers, meist mit roter Tusche geschrieben. – Erschienen aus Anlass des 90. Geburtstages des Künstlers. – Makellos.

21,0 : 13,3 cm. [354] Seiten.

LOT Nr: 26-0864-33 Kategorien: ,