882 Eberhard Schlotter – Miguel de Cervantes Saavedra. Don Quijote.

Illustriert von Eberhard Schlotter. Erster [bis] Vierter Band. Altea, Rafael Art Gallery 1983. Mit einer signierten Radierung und 160 Farbtafeln nach Radierungen. Originalhalbpergamentbände mit goldgeprägtem Rückentitel.

Schätzpreis: 300

Startpreis: 200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Description

Exemplar 118 von 2000. – Band I vom Künstler signiert und mit der beigelegten signierten Radierung »Armutsfelsen«. – 1977–1981 schuf Eberhard Schlotter zu Cervantes »Don Quijote« seine umfangreichste graphische Folge. Es entstanden 160 Farbradierungen und 186 radierte »Vignetten«. – Die vorliegende Buchausgabe enthält Reproduktionen dieser Graphiken als Illustrationen zu Ludwig Tiecks Cervantes-Übersetzung, die nach einerAusgabe von 1832 als Faksimile eingedruckt wurden. – Je zwei Bände in einem Originalleinenschuber. – Makellos.

33,5 : 36 cm.

Vgl. Schlotter WVZ III, 2060 und 1700–2045

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

SKU: 29-0882-33 Category: