909 Faksimiles – Le petites heures du Duc de Berry.

Ms.lat. 18014 Bibliothèque Nationale Paris. Faksimile und Kommentarband. Luzern 1988–1989. Mit 119 gold- und silbergeschmückten Miniaturen. Schwarzer Originalecrasélederband mit reicher Vergoldung und Originalhalblederband, beide mit Rückenschild. Zusammen im Acrylglasschuber.

Schätzpreis: 1.500

Startpreis: 1.000

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Eins von 980 Exemplaren (Gesamtauflage 1060). – Die Handschrift entstand Ende des 14. Jahrhunderts für Johann von Frankreich, wohl besser bekannt unter dem Namen Jean Duc de Berry. Seine Handschriftensammlung stand im künstlerischen Rang weit über anderen fürstlichen Sammlungen. – Mit dem deutschen Kommentarband. – Makellos.

22,0 : 15,5 cm. 293 Faksimileblätter.

LOT Nr: 23-0909-33 Kategorie: