933 Faksimiles – Codex Rotundus.

Dombibliothek Hildesheim, HS 728. [Faksimile und Kommentarband]. Graz 2012. Mit farbigen Miniaturen und Initialen. Kreisrunder Originallederband mit Messingschließen. In der Originalvitrine. Originalleinenband.

Beschreibung

Codices selecti CXIX. – Exemplar 60 von 480, 20 weitere als Belegexemplare. – Die originelle Handschrift auf 266 kreisförmigen Blättern entstand im Auftrag von Adolf von Kleve (1425–1492), dem Statthalter der burgundischen Niederlande, um 1460 in Brügge. – Mit dem Kommentarband von Bodo Brinkmann. – Beigabe: Dokumentation.

Ca. 10 cm Durchmesser. 266 beidseitig gedruckte Faksimileblätter, 168 Seiten.

LOT Nr: 26-0933-33 Kategorien: ,